Ausflug zum SV Sandhausen 1916 e.V.

Ausflug zum SV Sandhausen 1916 e.V.

Am Sonntag, den 12. August 2018 waren insgesamt 20 unserer Kinder und Jugendlichen mitsamt Betreuern als Ehrengäste in das Stadion des SV Sandhausen eingeladen. Möglich gemacht hat dies die BWT Wassertechnik GmbH aus Schriesheim, ihrerseits seit 2017 Namensgeberin der Heimspielstätte des SV Sandhausen.

Zu sehen und zu erleben war das 2. Fußball Bundesliga-Spiel des SV Sandhausen gegen den HSV. Von der Sparkassen Tribüne aus hatten wir einen tollen Blick auf das ganze Spielfeld, so dass dem Fußballgenuss nichts im Wege stand.

Dank ausverkauftem Stadion und den lautstarken HSV Fans war die Stimmung überwältigend und mitreißend. Der Hamburger SV wurde seiner Rolle als Aufstiegsfavorit eindrucksvoll gerecht und gewann zu ersten Mal in der Vereinsgeschichte ein Zweitligaspiel. Trotz Niederlage der Kurpfälzer genossen die Kinder und Jugendlichen die einzigartige Atmosphäre und erlebten ein spannendes Spiel.

Zur Krönung des Ganzen durften alle am Ende des Spiels vor dem Tourbus der Gastmannschaft noch einige Spieler treffen und Autogramme von Khaled Narey (HSV), dem Isländer Rurik Gislason (SV Sandhausen) und vielen mehr ergattern.

Für einige unserer Schützlinge war dies der allererste Besuch in einem „echten“ Fußballstadion und somit ein ganz besonderes Erlebnis, das noch lange in positiver Erinnerung bleiben wird. An dieser Stelle gilt ein besonderer Dank der BWT Wassertechnik GmbH, die uns dies alles mit ihrer Einladung ermöglicht hat.